Das Geheimnis der Welt

Das Geheimnis der Welt

Ich konnte wie befürchtet lange nicht einschlafen, und als ich es schließlich doch tat, träumte ich von einem Fluss, der voller toter Kaninchen war. Ein Mann saß am Ufer und sagte: »Son los poetas perdidos de México, no te preocupes.« Er sei auch ein verlorener Dichter, fuhr er fort, er würde bald seinen Freunden folgen, aber leider habe er Angst vor dem Wasser.

»Können Sie denn nicht schwimmen?« fragte ich, und er schüttelte traurig den Kopf, worauf ich anbot, es ihm beizubringen. Wir gingen zu dem Strand, den Micky und Harald mir gezeigt hatten, aber plötzlich waren da anstelle des Dichters Hunderte von Frauen, und sie waren alle nackt und rannten auf das Meer zu und immer mehr Frauen kamen dazu und verschwanden im Meer, während ich, von Kopf bis Fuß in schwarz gekleidet, in der gnadenlos brennenden Sonne am Strand stand und ihnen hinterherrief: »Ein Sturm kommt auf, ihr werdet alle ertrinken!«

€ 20 / CHF 25
Versandkostenfrei in Österreich, übriges Europa Euro 3.–

Versandkostenfrei für Bestellungen ab 30 Franken / Euro

Lieferbar

Zurück

Copyright 2020 Songdog.