Mick Fitzgerald

Mick Fitzgerald

Mick Fitzgerald, 1951–2016, aus Dublin war ein vielseitig begabter Mann. Er arbeitete viele Jahre als Journalist, war Mitglied von Bands wie Tipsy Sailor und The Wild Geese, war immer als Musiker tätig, in späteren Jahren aber vor allem als Schauspieler. Und natürlich als Schriftsteller. Seine Erzählungen und Gedichte wurden in Zeitschriften und Anthologien veröffentlicht, seine Geschichte «Die Geigenstunde» war für den angesehenen irischen Hennessey-Preis nominiert. «Session», sein erster Band mit Erzählungen, erschien 2010.

Außerdem gibt es fünf CDs mit seinen eigenen Songs:

  • Light Sleeper, 2003
  • Damage Limitation, 2009
  • Streetwise, 2011
  • Still live, 2012
  • Cabra Tracks, 2015

Sowie zwei CDs mit Märchen und Musik:

  • The Enchanted Lake, 2011
  • The Piper and the Puca, 2013

Zu beziehen bei: 
www.claddaghrecords.com

Website des Autors:
www.mickafitzgerald.de

Bücher des Autors

Zurück

Copyright 2020 Songdog.