Andreas Schumacher

Andreas Schumacher

Andreas Schumacher, *1981 in Bietigheim-Bissingen, lebt in Walheim. Studium der Literaturwissenschaft in Stuttgart, Zeitungszusteller. Veröffentlichung von Gedichten, Geschichten und Szenen in Zeitschriften (u.a. «Das Gedicht», «EXOT – Zeitschrift für komische Literatur») und Anthologien (dtv, Reclam, Fischer TB). Zuletzt erschien «Die Zeckenbürstenkatzentreppe», eine Sammlung von Szenen und Erzählungen (Chaotic Revelry, 2013).

www.andreasschumacherinfo.de

 

 

«Der Zauberberg als Gedicht? Genial!» (Kulturblog «Fischpott»)

«Reimhungrige Spaßlyrik.» (Rolf Birkholz, «Am Erker»)

«Es sind nicht die großen Themen der Welt, um die es in Schumachers Gedichten geht. Er schreibt von Grieben, Zugbekanntschaften, Zivis, Gin und Büro-Psycho und widmet sich Begebenheiten aus dem Alltag am Rande zur Skurrilität. … Unterhaltung pur – gleich auf den ersten Seiten.» («Blücher-Blog»)

Bücher des Autors

Keine Artikel gefunden

Zurück

Copyright 2020 Songdog.